Ratskeller Leipzig

Kategorie: Restaurants für Familien Veröffentlicht am Sonntag, 22. Januar 2012 Geschrieben von Super User

Eine uneingeschränkte Empfehlung mit 5 Tüpfelsternen!

 

Ratskeller Leipzig


Ratkeller Leipzig
Burgstraße 8
04109 Leipzig


1. Besuch 2011


Tüpfelhausen Redakteur 1:
In unserer Reihe der familienfreundlichen Lokale haben wir unlängst den Ratskeller Leipzig besucht. Ausgestattet mit einem Tüpfel und mehreren Erwachsenen besuchten wir inkognito dieses wirklich traditionsreiche Lokal der Messestadt.
Eröffnet im Jahre 1904 zeugt es im neuen Rathaus von der damaligen wichtigen Stellung unserer Stadt. Positiv fiel uns gleich im Eingangsbereich, der Lift für Rollstuhlfahrer zur Überwindung der Treppen auf. Zudem öffneten die Türen mittels eines Bewegungsmelders, was auch Familien mit Kind sehr leicht den Zugang zum Ratskeller ermöglicht. Die Begrüßung durch das Personal war ausgesprochen freundlich ohne aufgedrungen zu wirken.

Ausgestattet mit einem schönen Platz inspizierten wir unsere Speisekarte und die des Tüpfels. Kinder im Ratskeller erhalten eine eigene Speisekarte, was wir ausgesprochen positiv empfinden. Auch die Gestaltung der Speisekarte geht auf Kinder ein, neben vielen schönen Gerichten fanden wir auch den Teller "Räuber Hotzenplotz". Dieser besteht aus einem Teller und Besteck zum Mitessen bei den Erwachsenen, hierfür wird kein Aufschlag genommen. Den Kindern wird gezeigt, dass sie dazugehören und der Geldbeutel der Eltern wird geschont, wenn die Kinder nur etwas Kleines essen wollen. Davon ab gefielen die Gerichte auf der Speisekarte der Kinder. Für seine Leistungen erhielt der Ratskeller 2007 das Zertifikat "Sachsen genießen - Kinder, das schmeckt. Hierfür mussten eine Reihe familienaffiner Punkte entsprochen werden u.a eine eigene Speisekarte für Kinder, mind. drei für Kinder gestaltete Gerichte und eine familiengerechte Ausstattung.

Die Erwachsenen haben natürlich auch gegessen und Ihnen hat es hervorragend gemundet. Die Gerichte sind gehoben, auch im Preis, gleichzeitig der gebotenen Leistung absolut entsprechend. Auch der Service bemühte sich um unseren Tüpfel und nahm es ihm nicht krumm, dass er sich gerne im Gang aufhielt, im Gegenteil der Service unterhielt sich, wenn es die Zeit zuließ, mit ihm und gab ihm das Gefühl, er gehört dazu. Unsere Bewertung fallt alles im allem überaus positiv aus, wir sagen weiter so!

Tüpfelhausen Redakteur 2:
Hier "isst" man in Leipzig familienfreundlich.
Der "Ratskeller": traditionsreich, gediegen, gemütlich. Aber auch der richtige Ort für einen lebhaften 3-jährigen? Wir machten die Probe aufs Exempel und wurden auf das angenehmste überrascht.

Der begleitende Tüpfel konnte - der große Raum war zur frühen Stunde nicht voll besetzt - in aller Ruhe hin- und herlaufen und sich alles anschauen. Das freundliche Personal hatte die freundliche Gelassenheit von Profis. Man merkte sofort, Kinder sind hier willkommen.
Das bewies auch in Blick in die liebevoll gestaltete Speisekarte. Dort gab es eine ganze Anzahl von speziellen Leckereien für die lieben Kleinen. Uns gefiel besonders gut "Räuber Hotzenplotz". Der Tüpfel bekam sein eigenes Besteck,konnte von den Tellern der Erwachsenen mitnaschen. Genau das, was er ohnehin am liebsten macht. Pfiffig fanden wir auch die spezielle Speisekarte für Hunde. Gehören die bellenden Vierbeiner doch auch zur Familie.

Nur am Rande: Das Essen war vorzüglich, die Getränke kamen zügig, der ganze Service war schwungvoll und sehr persönlich.
Und der Tüpfelf? Er ging glücklich und satt nach Hause. UNSER RESULTAT: 5 Tüpfelsterne.

 

2. Besuch 2013

Das Urteil bleibt so! Fünf Tüpfelsterne für den Ratskeller, auch der Wiederholungsbesuch hat überzeugt!

Zugriffe: 2191

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste (Authentifizierung, Navigation und andere Funktionen). Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies auf deinem Gerät speichern dürfen. Mehr Informationen Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies auf dieser Seite.

EU Cookie Directive Module Information