Für Eltern

Kategorie: Uncategorised Veröffentlicht am Donnerstag, 10. Juni 2010 Geschrieben von Super User

 

Warum ist das überhaupt ein Thema?
Weil es um unsere Kinder geht, kann man nicht vorsichtig genug sein. Selbst eine moderierte Plattform kann nicht an allen Ecken und Enden ständig überwacht werden. Wer unehrenhafte Absichten hat, wird immer eine Ecke finden, in welcher man sich aufhalten kann. Dennoch sind wir sehr bemüht und nehmen unsere Verantwortung wahr, die als Betreiber eines öffentlich zugänglichen Treffpunktes entsteht.

So finden sich Knöpfe (Buttons), mit welchen Ihr einen Missbrauch - welcher Art auch immer - innerhalb von Tüpfelhausen melden könnt und umgehend an einen Moderator weitergeleiet werdet. So können bedenkliche Inhalte umgehend gelöscht werden oder Hilfe direkt von einer Person per Mail oder im Zweifelsfall auch telefonisch in Anspruch genommen werden.


Was könnt Ihr tun?
Lasst Eure Kinder nicht völlig unbeaufsichtigt im Internet tun, was ihnen beliebt. Habt ein Auge darauf, zeigt Interesse und hinterfragt. Nur durch das Vertrauen Eures Kindes werdet Ihr auf Merkwürdigkeiten aufmerksam und könnt in Gesprächen heraushören, falls etwas nicht stimmt.

Beratungen und Aufklärung bieten folgende Seiten:


Netkids - Verein für den Jugendschutz im Internet http://www.kindersindtabu.de
Polizei-Kampagne im Web: http://www.polizei-beratung.de/aktionen/kinderpornografie
Zugriffe: 5985

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste (Authentifizierung, Navigation und andere Funktionen). Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies auf deinem Gerät speichern dürfen. Mehr Informationen Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies auf dieser Seite.

EU Cookie Directive Module Information