Mittwoch, 15. Juli 2015

Kategorie: Leipzig kurz notiert
Veröffentlicht am Mittwoch, 15. Juli 2015
Geschrieben von M.Stiebritz
Die Klinik für Kuscheltiere in Leipzig ist wieder geöffnet.
 
Im Carl-Ludwig-Institut Liebigstraße haben Kinder im Alter von 4 bis 7 Jahren die Möglichkeit, heute und morgen ihr "Gar nicht zu Trennen-Kuscheltier" von Medizinstudenten untersuchen zu lassen. Für diese Aktion wurden mehrere Stationen aufgebaut. Mit der Aktion soll Kindern die Angst vor dem Arzt genommen werden. Zwischen 15.00 und 19.00 Uhr wird eine offene Sprechstunde abgehalten zu der Kinder mit ihren Kuscheltieren und Eltern herzlich eingeladen sind. Die Sprechstunde kann ohne Voranmeldung besucht werden.

Freitag, 19. Juni 2015

Kategorie: Leipzig kurz notiert
Veröffentlicht am Freitag, 19. Juni 2015
Geschrieben von M.Stiebritz
Sanierung der Nathanaelkirche in Lindenau geht weiter
 
Die Sanierung der Nathanaelkirche in Lindenau kann weiter durchgeführt werden. Das ist durch die Freigabe von Geldern durch den Haushaltausschuss des Deutschen Bundestages möglich gemacht wurden. 80.000 Euro sind für die Sanierung vorgesehen. Die Nathanaelkirche ist in Lindenau das höchste Gebäude.

Mittwoch, 17. Juni 2015

Kategorie: Leipzig kurz notiert
Veröffentlicht am Mittwoch, 17. Juni 2015
Geschrieben von M.Stiebritz
Zweiter Tag beim Sozialkongress - Merkel in der Stadt erwartet
 
Seit gestern findet der 80. Deutsche Fürsorgetag hier in Leipzig im Congress Center auf dem Neuen Messegelände statt. Hoher Besuch wird heute Nachmittag erwartet. Bundeskanzlerin Angela Merkel nimmt an der Diskussion über die Themen "Flüchtlingsproblematik" und die "schlechte Bezahlung im Pflegebereich" teil. Neben den Diskussionen und Debatten werden auch Seminare zu den sozialen Brennpunkten durchgeführt. Interessierte können den Sozialkongress bis Donnerstag verfolgen.

Dienstag, 16. Juni 2015

Kategorie: Leipzig kurz notiert
Veröffentlicht am Dienstag, 16. Juni 2015
Geschrieben von M.Stiebritz
Rund 1. 270 unbesetzte Ausbildungsstellen warten auf Nachwuchs
 
Die Agentur für Arbeit Leipzig führte gestern Nachmittag einen Informationstag über freie Lehrstellen in der Region durch. Ca. 1.160 Jugendliche, die noch keinen Ausbildungsplatz haben, konnten sich über eine Ausbildungsstelle informieren. Derzeit sind etwa 1.270 Ausbildungsstellen unbesetzt. Über Alternativen für die jugendliche Zukunft berät die Agentur ebenso.

Montag, 15. Juni 2015

Kategorie: Leipzig kurz notiert
Veröffentlicht am Montag, 15. Juni 2015
Geschrieben von M.Stiebritz
Wettbewerb bringt Kita-Kinder in lokale Handwerksbetriebe
 
Ein ganz spezielles Programm führt die Handwerkskammer Leipzig in den nächsten Wochen durch. Backen, Schrauben, Nähen und noch 
mehr sind Inhalte eines Projekttages. Mit der Aktion sollen Kita-Kinder für handwerkliche Berufe begeistert werden. Es werden Unternehmen besucht, in denen die Kinder mit den vorhandenen Materialien und Techniken ein Poster zum Thema "Handwerk" herstellen. Der Gerwinner erhält 500 Euro. Weitere Informationen unter 0341-2188-156 bei der Handwerkskammer Leipzig.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste (Authentifizierung, Navigation und andere Funktionen). Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies auf deinem Gerät speichern dürfen. Mehr Informationen Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies auf dieser Seite.

EU Cookie Directive Module Information